Presenter sind die idealen Begleiter für moderne Präsentationen und erleichtern einen Vortrag ungemein. Darüber hinaus wirkt ein Presenter sehr professionell gegenüber dem Zuhörer. In unserem Presenter Test stellen wir Ihnen die besten Presenter Modelle vor.

Allgemein ist ein Presenter eine Fernbedienung mit der eine Präsentation, beispielsweise mit PowerPoint oder einer anderen Vortragsweise, gesteuert werden kann. Dabei liegt der Vorteil eines Presenters klar in seine, Funktionsumfang und den vielfältigen Möglichkeiten: Mit einem Presenter kann der Ablauf der Präsentation kontrolliert und Folien drahtlos weitergeschalten werden. Als Vortragender muss man hierbei nicht unmittelbar neben dem Laptop stehen.

Die besten Presenter bei Amazon

Weiterhin umfassen die meisten Presenter einen Laserpointer um Inhalte zu zeigen. Neben diesen Grundlegenden Funktionen umfassen viele Presenter weitere Features, wie zum Beispiel eine Anzeige der bisher verstrichen Vortragszeit und vieles mehr. Ein Presenter umfasst somit viele nützliche Features in einem Gerät, welche eine Präsentation vereinfachen und professionell gestalten. Die im Presenter Test vorgestellten Produkte decken dabei ein breites Spektrum an Features und Funktionen ab.

Die Testsieger aus dem Presenter Test

Logitech R700 Professional Presenter schnurlos

Price: EUR 53,99

4.5 von 5 Sternen (89 customer reviews)

84 used & new available from EUR 45,22

Logitech R400 Presenter schnurlos (deutscher Sprachgebrauch)

Price: EUR 29,95

4.8 von 5 Sternen (1271 customer reviews)

134 used & new available from EUR 18,95

Kensington K72427EU Presenter Expert Green Laser (2,4GHz, 4 Tasten, 50m, USB) mit Cursorsteuerung und 2GB Speicherstick

Price: EUR 74,89

4.4 von 5 Sternen (294 customer reviews)

57 used & new available from EUR 51,99

Presenter und deren Vorteile

Presenter vereinen alles was man für eine moderne und erfolgreiche Präsentation benötigt. Die Fernbedienungen sind mit einer Vielzahl an Vortrags-Software, beispielsweise PowerPoint, kompatibel und funktionieren ohne die Installation von einer eigenen Software oder einem spezifischem Treiber – Ganz nach dem Prinzip „Anstecken und Loslegen“. Presenter sind daher Plug-und-Play Geräte. Mit Hilfe eines kleinen und unaufälligen USB-Empfängers (USB Dongle) ist ein Presenter mit dem Computer verbunden.

Die Reichweite eines Presenters ist abhängig vom jeweiligen Modell, liegt aber zwischen 15 und 30 Metern. Dadurch kann man sich während eines Vortrags uneingeschränkt dem Publikum zuwenden. Permanentes Stehen neben dem Laptop und die Steuerung der Präsentation per Mausklick war somit gestern! Mit Hilfe eines Presenters kann somit Folienübergänge zeitlich genau und unabhängig erfolgen. Weiterhin liegt liegt der Fokus der Präsentation auf dem Dialog mit dem Zuhörer. Alle Vorteile eines Presenters, welche aus uns aus dem Presenter Test begegnet sind, werden im Folgenden aufgelistet, kategorisiert und zusammengefasst.

Presenter Test: Alle Vorteile im Überblick

Vorteile für die Präsentation:

  • Individuelle, moderne und flexible Präsentationen
  • kein Stehen neben dem Laptop zur Steuerung der Präsentation notwendig
  • Dialog mit Zuhörer im Fokus
  • Flexible Gesten und Standorte während des Vortrags möglich
  • Funktionsumfang eines Presenters erleichtert eine Präsentation

Technische Vorteile und Features eines Presenters:

  • Drahtlos, Reichweite bis zu 30 Meter
  • Plug und Play Gerät
  • Integrierter Laserpointer
  • Batteriebetrieb, lange Laufzeit
  • Mögliche Features (abhängig vom Modell): Timing-Funktion, Steuerung Präsentation, Akkuladestand, etc.

Warum einen Presenter von Logitech

Im Presenter Test schneiden Produkte von Logitech sehr gut ab und sind eine klare Kaufempfehlung. Besonders der Logitech R700 sowie der Logitech R400 sind die idealen Presenter für einen frischen Vortrag. Im Falle des R400 überzeugen neben über 1000 sehr positiven Kundenrezensionen (Amazon) die technischen Spezifikationen und die Handhabung des Artikels.

Presenter Testsieger: Logitech R700

Der Logitech R700 geht als Testsieger und idealer Begleiter für eine Präsentation aus dem Presenter Test hervor. Das Modell kann schnurlos betrieben werden und wird via USB-Dongle mit dem Vortragscomputer bzw. Laptop verbunden. Die Reichweite der Verbindung liegt bei 30 Metern, sodass die freie Bewegung im Vortragsraum vollstens ausgenutzt werden. Weiterhin kann somit aus verschiedenen Positionen und in Zuhörernähe die Präsentation gestaltet werden. Stumpfes Stehen neben dem Laptop und Mausklicken für die nächste Folie war somit von gestern! Der Logitech R700 Presenter eignet sich dadurch auch für professionelle Vorträge in großzügigen Räumlichkeiten, etwa in einem Hörsaal oder ähnlichem.

Logitech R700

Die intuitiven Bedienelemente auf dem Presenter lassen das Modell und damit auch Ihre Präsentation problemlos ohne Hinsehen und Tasten suchen steuern. Der Presenter Test Testsieger unterstützt Sie außerdem mit einem integrierten LCD-Display mit Timer-Funktion, sowie einem Vibrationsalarm. Dadurch können Sie sich vollständig auf die Präsentation konzentrieren und müssen nicht permanent die Uhr an der Wand oder auf dem Laptop beobachten.

Der Logitech R700 ist insgesamt hochwertig verarbeitet und mit zahlreichen nützlichen Funktionen ausgestattet. Ein hell leuchtender roter Laserpointer ist ebenfalls im Presenter integriert und kann per Knopfdruck aktiviert werden. Der Laserpoint ist gut zu erkennen, auch aus größerer Entfernung verblasst der Zeigepunkt nicht.

Logitech R700 Presenter auf Amazon ansehen

Presenter Test Platz Zwei: Logitech R400

Der Logitech R400 Presenter ist ausgestattet mit einem roten Laserpointer, welcher per Knopfdruck auf dem Bedienfeld genutzt werden kann. Das Präsentations-Helfer hat eine Reichweite von 15 Metern und wird mit Hilfe eines USB Plug und Play Empfängers kabellos an den Vortragscomputer verbunden. Ist der Presenter mal gerade nicht im Einsatz kann der USB Dongle in den Presenter selbst geschoben werden und ist problemlos aufgeräumt.

Logitech R400 Presenter

Weiterhin ist der Presenter mit intuitiven Bedienelementen ausgestattet, sodass auch ohne Hinschauen eine Steuerung des Presenters und damit des Vortrages möglich ist. Zum Funktionsumfang der Tasten gehört unter anderem das Vor- und Zurückschalten von Folien. Hinzuzufügen ist, dass das Betätigen der Taten sehr leise ist und dadurch der nicht vom Präsentationsfluss ablenkt. Außerdem befindet sich eine Batterieanzeige auf dem Presenter, welche den aktuellen Ladezustand der Batterien zeigt. Versorgt wird das Produkt mit zwei Batterien vom Typ AAA.

Im Lieferumfang enthalten ist der R400 Presenter, der USB Empfänger, 2 Batterien, sowie eine Etui (Tasche). Die hochwertige Verarbeitung des Modells, als auch die zahlreichen Funktionen und Möglichkeiten des Presenters bereiten dem R400 einen Platz weit vorne beim Presenter Test.

Logitech R400 Presenter auf Amazon ansehen

Was man beim Kauf eines Presenters beachten sollte

Beim Kauf eines Presenters sollte man zunächst wählen, welche Funktionalität der Presenter mitbringen sollte. Manche Funktionen eines Presenters können für Ihre Vortragsweise einfach zu viel sein, sodass zu viele Tasten am Modell eher ungünstig sind. Im Gegenteil dazu können viele Features Ihren Präsentationsstil bereichern. Hinzu kommt außerdem ein Modell, welches vom Design her Ihnen gut in der Hand liegen sollte, damit Sie nicht nach Tasten oder ähnlichem Suchen müssen und somit Ihr Vortrag ins stocken kommt. Das Design sollte farblich ebenfalls gut gewählt werden. Schlichte, schlanke Presenter in schwarz oder silber sind dabei von Vorteil. Auffällige Farben können die Aufmerksamkeit des Publikums unbewusst auf sich ziehen.